Archiv für den Monat: Mai 2020

Vorübergehender Aufnahmestopp

 

In eigener Sache‼

Die Tierhilfe Weidenberg gibt einen vorübergehenden Aufnahmestopp bekannt.

Unsere Pflegestellen sind aktuell heillos ausgelastet.
Leer werdende Plätze werden sofort durch Nachrücker aus geplanten Einfangaktionen sowie spontanen Notsituationen besetzt.
Unsere Kapazitäten sind derzeit erschöpft.

Wir bitten deshalb um Verständnis, dass wir bei Tieraufnahmen/Kastrationsanfragen aktuell auf Tierheime sowie andere Vereine verweisen müssen.

Wer uns etwas unterstützen möchte:
Wir versorgen viele kleine Katzenmäuler. Kittenfutter ist deshalb ganz ❤-lich willkommen.

Fundkatze aus Weidenberg

Diese Katze ist seit über einer Woche im Industriegebiet (Winter-Ring) unterwegs.

     
Aufmerksame Mitarbeiter haben uns vorgestern Nacht gerufen und wir konnten die Katze, mit samt ihrer, zwischen 4 und 8 Uhr geborenen Kitten, aufnehmen.
Wer kennt die Katze, ca. 1-2 Jahre alt und für eine Streunerin sehr gepflegt?

Leider ist sie nicht gechipt oder tätowiert.
Beim Tierarzt waren wir gestern Morgen natürlich auch.

Mama und die Kitten sind wohlauf.

Der Besitzer, oder jemand den ihn kennt, sollte sich bitte unter

0151-577 444 32

melden.

Fundkater Pegnitz

 

Dieser etwa 3 – 4 Jahre alte Fundkater wurde schon einige Wochen von einer lieben Familie gefüttert, bevor er gesichert und unserem Arzt vorgestellt werden konnte.

Das Tier ist leider nicht gekennzeichnet (kein Chip/Tätowierung), jedoch kastriert.

         

 

Fundort: 91257 Pegnitz, Nähe Fa. Baier und Köppel.

Kennt jemand den lieben Kerl?