Die rote Foxi

Foxi wurde mit 9 anderen Katzen in einer alten leerstehenden Fabrikhalle gefangen und wie alle anderen kastriert. Sie lebt seit 2 Jahren auf einer Pflegestelle in Bayreuth mit 4 Artgenossen zusammen, mit denen sie sich sehr gut versteht.

Zwar hat Foxi nur noch wenige Zähne im Maul, ist aber bei der Futteraufnahme ganz und gar nicht eingeschränkt. Ganz im Gegenteil: Sie frisst sehr gut und gerne.

Foxi ist im besten Katzenalter (10 Jahre) und gehört deshalb noch lange nicht zum alten Eisen. Sie spielt immer noch gerne, hat aber natürlich nicht mehr die Wildheit eines Kittens, das pausenlos beschäftigt werden muss.

Wer gibt unserer lieben Foxi ein neues Zuhause ohne Freigang (sie macht keine Anstalten, raus zu wollen), in dem sie gekuschelt und verwöhnt wird? Sie ist sehr anhänglich und daher eine ideale Partnerin für Menschen, die gerne daheim sind und die Geselligkeit einer liebevollen Samtpfote schätzen.