News

Neo – Ein Microchip bringt das Glück zurück

Neo – Ein Microchip bringt das Glück zurück

Neo Unser Kater Neo kam im März 2012 zu uns, als er knapp ein Jahr alt war. Wir haben ihn aus dem Tierheim geholt und er war so scheu, dass er sich erst nach vielen Tagen zu uns getraut hat. Nachdem wir ihn das erste Mal streicheln durften, war das Eis gebrochen und er war … Neo – Ein Microchip bringt das Glück zurück weiterlesen
Neujahrsgrüße

Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder, Pflegestellen, Freunde und Unterstützer der Tierhilfe Weidenberg und Umgebung e.V.,   wir möchten uns ganz herzlich bei Euch allen bedanken, denn ohne Eure großartige Unterstützung wäre ein Jahr wie 2019 nicht zu bewältigen gewesen.   Mit 268 Tieren erreichten wir einen neuen Aufnahmerekord, den es in der Geschichte der Tierhilfe so noch nie … Neujahrsgrüße weiterlesen
Futter und Spielzeugspende von Familie Strobel

Futter und Spielzeugspende von Familie Strobel

Diese großzügige Spende haben wir gerade von Familie Strobel aus Würnsreuth erhalten. Das hilft für einige Pflegestellen die Katzen zu versorgen. Großen Dank noch mal, aber auch dass die Familie selber ab und zu einen Streuner aufnimmt und auf eigene Kosten versorgt.
750 € Spende von der Zahnarztpraxis Klinkisch

750 € Spende von der Zahnarztpraxis Klinkisch

Die Praxis hat uns die großzügige Spende von 750 € überreicht und hilft somit vielen Katzen auf unseren Pflegestellen. Vielen Dank nach Weidenberg und Bischofsgrün (den jeweiligen Standorten der Zahnarztpraxis).
Spendenübergabe in der Oase Bayreuth

Spendenübergabe in der Oase Bayreuth

Wir möchten uns sehr herzlich bei der www.oase-bayreuth.de bedanken für die Aktionen unter dem Jahr und der Spendenaktion vom letzten Wochenende. Gestern durften wir die Spende von 220 € in Empfang nehmen.
Durchgangsstation Schaufenster

Durchgangsstation Schaufenster

Unsere Pflegestelle und Schatzmeisterin Melanie Sizemore durfte in der vergangenen Woche dem Nordbayerischen Kurier einen kleinen Einblick in unsere Arbeit geben.