Archiv der Kategorie: Tiere – Tiervermittlung

Buddy

Unser Buddy (geb. Anfang 09/23) ist ein kleiner Herzensbrecher, der einen blitzschnell um den Finger wickelt.

Im neuen Zuhause sollte unbedingt ein etwa gleichaltriger Artgenosse leben, mit dem das Katerchen toben, spielen und kuscheln kann.
Denn wenn Buddy alleine gelassen wird, weint er erbärmlich und präsentiert sein Repertoire in allen Tonlagen.

Die erste Begegnung mit John Boy 🐕 (siehe Video) verlief noch etwas verhalten, ist aber ausbaufähig.
Kinder hingegen findet der hübsche Kater aber richtig großartig!

Bei Buddy ist besondere Vorsicht bzgl. des Essverhaltens geboten. Allzu gerne möchte der vorwitzige Rothaarige etwas Deftiges vom Esstisch 🍗 abstauben, was man aber zum Wohle seiner Gesundheit unbedingt vermeiden sollte.

Wer möchte Buddy ein warmes Plätzchen schenken?
Tel. 0175-917 87 96.

Milo & Loki

Unsere 2 schnuckeligen Brüder sind mit ihren 14 Wochen nun bereit für ihr eigenes Zuhause.

Loki ist ein sehr verschmuster Zeitgenosse, der gerne – eng an seinen Bezugsmenschen gekuschelt – herumgetragen wird.
Auch Milo gibt sich gerne ausgedehnten Streicheleinheiten hin, benötigt aber etwas Anlaufzeit zum Vertrauensaufbau.

Selbstverständlich wird nicht nur geschmust, sondern auch ausgiebig gespielt und getobt. Die Kitten sind sehr verträglich mit anderen Katzen und Kindern, kennen alle Alltagsgeräusche und -situationen.

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.

Prinzi

Prinzi (8 Jahre), unsere kuschelige Katzendame, lebt aktuell auf unserer Pflegestelle in Veitsbronn mit einigen anderen Artgenossen zusammen, was ihr zunehmend zu schaffen macht. Immer mehr kristallisiert sich heraus, dass sie eigentlich ihre Ruhe haben und für sich sein will.

Wir suchen deshalb einen liebevollen Einzelplatz (Wohnungshaltung) für sie, auf dem sie die volle Aufmerksamkeit ihres Menschen genießt – denn Streicheleinheiten liebt die verschmuste Schöne sehr.

Sollte im neuen Haushalt sehr häufig saubergemacht werden: nur zu! Prinzi möchte bitte jedesmal mit abgesaugt werden. Bis dato haben wir tatsächlich noch keine andere Katze kennengelernt, die dieses ohrenbetäubende Hausgerät mag 😉.

Prinzi hat Niereninsuffizienz im Anfangsstadium und braucht Spezialfutter, was sie aber ohne Probleme isst.

Wer sich für diese liebenswerte Knutschkugel entscheidet, bekommt eine Freundin fürs Leben.

Tel. 0175-917 87 96

Stella

Stella (ca. 6 Monate), unsere schwarze Schönheit, stammt von einem Hof im Landkreis Wunsiedel.

Ist die erste Schüchternheit Fremden gegenüber erst einmal überwunden, zeigt Stella ihr wahres zauberhaftes Wesen, tobt, spielt und ist offen für Interaktionen jeglicher Art.

Die liebevolle Samtpfote lebt aktuell mit einigen Artgenossen auf unserer Pflegestelle in Veitsbronn in Harmonie zusammen.

Stella kann entweder mit Freundin Jody oder zu einem bereits vorhandenen Artgenossen umziehen. In jedem Fall wird sie nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Tel. 0175-917 87 96

Spider & Luna

Spider ♂️ (bereits kastriert) und Luna ♀️ stammen aus einer Einfangaktion im Landkreis Bayreuth.

Die beiden Geschwister (geb. ca. Mai 2023) müssen nicht zwingend gemeinsam vermittelt werden, sollten aber im neuen Zuhause einen Artgenossen an ihrer Seite haben.

Spider ist ein kleiner Genießer, lässt sich liebend gerne mit Streicheleinheiten verwöhnen und kuschelt sich mit Leidenschaft ins Bett seiner Menschen. Natürlich kann er auch ein Raufbold sein, allerdings setzt er seine Krallen dabei kaum ein.
Sobald man den schwarzen Panther nur ansieht, beginnt er sofort zu schnurren.

Luna ist ähnlich wie ihr Bruder – nur ein bisschen vorsichtiger und zurückhaltender. Die wunderschöne Samtpfote liebt es, herumgetragen und am Bauch gestreichelt zu werden.
Die menschliche Nähe fordert sie vehement ein und zeigt ihr Wohlbefinden mit lautem Schnurren und zärtlichen Berührungen (sie streicht einem mit ihren Pfötchen über die Wange).

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.

Kimba

Kimba (1 Jahr) kam im vergangenen Jahr zusammen mit mehreren Geschwistern als kleines Kitten auf unsere Pflegestelle, da ihre Mama im Straßenverkehr tödlich verunfallt war.

Kimba ist eine wunderschöne, grazile und liebevolle Katze, die unbedingt Artgenossen an ihrer Seite braucht.
Aktuell lebt die Samtpfote auf unserer Pflegestelle in Veitsbronn mit einigen anderen Katzen in völliger Harmonie zusammen.

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.

Milo & Fenja

Milo (ca. 3 Jahre) und Fenja (ca. 2 Jahre) stammen aus einer groß angelegten Einfangaktion auf einem verwahrlosten Anwesen im Landkreis Bayreuth.

Milo ist ein sehr menschenbezogener Kater, der einen mit seinem Charme völlig für sich einnimmt. Liebend gerne gibt er sich ausgiebigen Streicheleinheiten hin und genießt die Nähe zum Menschen in vollen Zügen.
Mit Artgenossen und Hunden kommt unser Milo, sobald etwaige Rangkämpfe ausgefochten sind, relativ gut klar.

Fenja ist eine ängstliche und vorsichtige Katze, für die man etwas Zeit für den Vertrauensaufbau investieren muss. Gerne beobachtet sie das Geschehen aus sicherer Entfernung, möchte aber keinesfalls daran beteiligt sein.
Während der Fütterung lässt sie jedoch menschliche Berührungen gerne mal zu.

Gerade was Fenja anbelangt sollten die künftigen Besitzer ohne größere Erwartungen an die Sache herangehen. Geduld ist hier das Zauberwort.

Die beiden Samtpfoten leben aktuell auf unserer Pflegestelle in Arzberg und können gerne besucht werden.
Anfragen nehmen wir gerne unter Tel.0175-917 87 96 entgegen.

Hyde

Hyde ist ein Geheimagent auf höchst geheimer Mission und verbittet sich Fragen zu seiner Vergangenheit. Oder zumindest benimmt er sich so.

Dieser elegante Kater ist Menschen gegenüber voller Argwohn und braucht viel Zeit, um aufzutauen. Sobald er sein Misstrauen aber überwunden hat, ist er freundlich und sehr an Menschen interessiert.

Streicheleinheiten akzeptiert er, sucht sie aber nicht und ist völlig zufrieden, wenn er seinen Menschen von Raum zu Raum folgen kann, um zu beobachten, was so vor sich geht. Der schnellste Weg zu seinem Herzen sind Snacks und die Katzenangel, er spielt sehr gerne und vergisst dann sogar für einen Moment, dass Menschen ja eigentlich höchst verdächtig sind.

Mit anderen Katzen versteht er sich gut, vor allem mit seinem Freund Joker, und auch kleineren Hunden begegnet er für seine Verhältnisse relativ aufgeschlossen. Hyde ist vielleicht keine Kuschelkatze, aber ein ruhiger und freundlicher Gesellschafter, der sich sehr über einen geduldigen Besitzer freuen würde.

Tel. 0175-917 87 96

Wendy, Hajo, Brösel & Karlchen

Die 4 Katzen Wendy (geb. ca 3/23), Karlchen, Brösel und Hajo (24.4.23) sind eine starke Truppe.

Da gibt es die 2 getigerten Lausbuben. Sie lieben es, miteinander zu raufen und zu toben.
Obwohl die beiden im Umgang mit Menschen immer noch etwas vorsichtig sind, machen sie jeden Tag deutliche Fortschritte und werden immer zutraulicher.

Der schwarzweiße Hajo ist auch noch etwas schüchtern. Er schaut sich die Lage meist erst mal von seinem sicheren Posten aus an, bevor er mitmischt.
Er wirkt immer so, als ob es ihm peinlich wäre, dass er noch nicht so sehr aus sich rausgehen kann.
Erwischt man ihn einmal zum Streicheln, genießt er die Zuneigung unter lautem Schnurren.

Und schließlich die kleine schwarzweiße Wendy, die eigentlich gar keine biologische Schwester der 3 Jungs ist, was man kaum glauben kann. Denn Wendy hält die Jungsbande zusammen ❤️.
Wendy ist eine quirlige und flippige Katze, die gerne das Geschehen dominiert, so zieht sie ihren „Brüdern“ gerne mal das Essen aus dem Mund oder stellt sich mit der Pfote drauf, um zu signalisieren, dass alles ihr gehört.
Und das, obwohl sie eigentlich nur eine halbe Portion ist. An mangelndem Selbstbewusstsein leidet die menschenbezogene Katzendame jedenfalls nicht!

Ideal wäre eine jeweilige Vermittlung im Zweierpack.

Bei Interesse bitte Tel. 0175-917 87 96 anrufen.

Joker

Dieser ehemalige Straßenkater hat Gefallen am Hauskatzenleben gefunden und sucht eine Familie, die ihn verwöhnt. Er ist ein Genießer, der liebend gerne in der Sonne 🌞 liegt und den Tag vertrödelt – nur zu den Mahlzeiten ist er auf die Sekunde pünktlich.

Durch das Leben auf der Straße hat er einige Narben im Mundbereich, die ihm einen leicht grummeligen Gesichtsausdruck bescheren, aber lassen Sie sich davon nicht täuschen! Joker (ca. 1 Jahr alt, kastriert und gechippt) ist freundlich und entspannt und liebt es, mit der Katzenangel zu spielen. Menschen gegenüber ist er zu Anfang meist misstrauisch, taut aber mit genügend Leckerli schnell auf. Andere Katzen findet er super und auch mit kleinen bis mittleren Hunden kommt er problemlos klar, wenn sie ihr Bettchen mit ihm teilen.

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.