Archiv der Kategorie: Tiere – Tiervermittlung

Spotty

Unser Spotty (fast 1 Jahr alt) ist ein extrem menschenbezogener und verschmuster Kater, der einen mit seinem fröhlichen Charakter andauernd zum Lachen bringt.

Der ideale Mensch für Spotty hat lange Haare am Kopf und keine Vorhänge an den Fenstern.
Spotty sitzt nämlich erst liebend gern auf der Schulter, um die Frisur zu verwuscheln, und widmet sich danach ausgiebig dem Fliegenfangen. Der athletische Kater springt dafür mühelos einen Meter aus dem Stand. Versperrt dann eine Gardine die Sicht auf das Jagdobjekt, nimmt Spotty sie gerne kurzerhand fachmännisch ab.
Es kann aber natürlich auch sein, dass Spotty im neuen Zuhause gaaanz artig ist und sich mustergültig verhält 🤭.

Spotty wird nicht in Einzel- und bevorzugt in Wohnungshaltung vermittelt, denn der Kater mit der außergewöhnlichen Fellzeichnung ist auf unserer Pflegestelle geboren und war noch nie draußen.

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.

Teddy & Bailey

Teddy und Bailey, ein bezauberndes Geschwisterpaar, hält gemeinsam Ausschau nach einem liebevollen neuen Zuhause 🏡.

Die jetzt 8 Monate alten Kätzchen waren zwar vermittelt, kamen aber aufgrund Allergie leider wieder zu uns zurück.

Teddy und Bailey muss man daher etwas Zeit geben, um wieder Vertrauen zu neuen Menschen aufzubringen.

Ideal wäre für die beiden ein ruhiges Umfeld ohne weitere Tiere und Kinder, damit sie sich sicher und geborgen fühlen können.
Die Tigerchen lebten bisher zufrieden in Wohnungshaltung. Ein gesichterter Balkon wäre für die zwei natürlich ein besonderes Highlight.

Wir freuen uns über einen Anruf unter Tel. 0175-917 87 96.

Luca

Unser Luca (ca. 1 Jahr) konnte zusammen mit seinem Bruder auf dem Arreal einer Bayreuther Schule gesichert werden.

Der liebenswerte wunderschöne Kater, der sich auf unserer 𝗣𝗳𝗹𝗲𝗴𝗲𝘀𝘁𝗲𝗹𝗹𝗲 𝗶𝗻 𝗩𝗲𝗶𝘁𝘀𝗯𝗿𝗼𝗻𝗻 (𝗟𝗞 𝗙ü𝗿𝘁𝗵) perfekt in das bestehende Katzenrudel integriert, ist ein dem Menschen extrem zugewandter Zeitgenosse, in den man sich blitzschnell verlieben muss.

Luca schätzt die Interaktion mit seinen Katzenkumpels sowie dem Menschen, mit dem er liebend gerne seinem Faible für Kunststückchen jeglicher Art nachkommt.

Der gesellige Kater wird nicht in Einzelhaltung vermittelt und sollte in seinem neuen Zuhause mindestens einen Artgenossen an seiner Seite haben.
Falls dem nicht so ist, könnte er auch mit seinem Freund Speedy umziehen.

Tel. 0175-917 87 96.

Stormy

Hier kommt Stormy (geb. ca. 08/2023), die, wie ihr Name vermuten lässt, nicht in die Kategorie „Valium“ einzustufen ist.

Anfangs gibt sich die stolze Katze etwas zurückhaltend, zeigt dann aber, wenn sie Vertrauen gefasst hat, ihr wahres Ich.

Stormy ist eine sehr aktive Katze, die unheimlich weit und hoch springen kann.
Ständig sucht sie nach Action und Halligalli.
Toll wäre es, wenn im neuen Zuhause ähnlich agile Artgenossen und Kinder leben würden, denn das wäre die Wunschvorstellung unserer wilden Hummel.

Stormy hat aber auch ihre sanfte Seite und genießt, nachdem sie sich ausgetobt hat, ausgiebige Streicheleinheiten und Zuwendung ihres Menschen. Liebend gerne lässt sie sich auch hochnehmen und herumtragen.

Aktuell lebt Stormy mit anderen Katzen auf unserer Pflegestelle in Pegnitz.

Unter Tel. 0175-917 87 96 kann jederzeit ein Kennlerntermin vereinbart werden.

Baki

Unser Baki (geb. Mitte September 2023) ist ein kleiner Sonnenschein 🌞, den man sofort in sein ❤️ schließen muss.

Der liebevolle Kater lebt zusammen mit anderen Katzen auf unserer Pflegestelle in Pegnitz, ist altersgerecht äußerst verspielt und aktiv.

Baki wartet nur darauf, dass es sich seine Menschen auf dem Sofa gemütlich machen, denn dann beginnt sein liebstes Ritual: auf dem Schoß liegen und stundenlang kuscheln.

Baki wird nicht in Einzelhaltung vermittelt und sollte im neuen Zuhause mindestens einen Artgenossen an seiner Seite haben.

Tel. 0175-917 87 96.

Lynn

Lynn (ca. 1 – 2 Jahre) ist eine ganz besonders liebe und menschenbezogene Samtpfote.

Auch im Umgang mit Artgenossen kann man der verschmusten Katze nur Bestnoten verleihen. Besonders gut versteht sich Lynn mit dem kleinen Bear, den sie allzu gern zu einer Raufpartie oder einem ausgelassenen Spiel auffordert.

Lynn neigt sehr zur Bildung von Harnkristallen, weshalb die liebevolle Kätzin ausschließlich Urinary-Futter konsumieren darf.

Die bezaubernde Lynn sollte aufgrund ihres geselligen Wesens keine Einzelkatze sein und könnte, sofern noch kein Artgenosse vorhanden ist, mit ihrem geliebten Bear in ein neues Zuhause ziehen.
Lynn lebt auf unserer Pflegestelle in 90587 Veitsbronn.

Tel.0175-917 87 96

Stella

Stella (ca. 6 Monate), unsere schwarze Schönheit, stammt von einem Hof im Landkreis Wunsiedel.

Ist die erste Schüchternheit Fremden gegenüber erst einmal überwunden, zeigt Stella ihr wahres zauberhaftes Wesen, tobt, spielt und ist offen für Interaktionen jeglicher Art.

Die liebevolle Samtpfote lebt aktuell mit einigen Artgenossen auf unserer Pflegestelle in Veitsbronn in Harmonie zusammen.

Stella kann entweder mit Freundin Jody oder zu einem bereits vorhandenen Artgenossen umziehen. In jedem Fall wird sie nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Tel. 0175-917 87 96

Wendy, Hajo, Brösel & Karlchen

Update 29.12.23: Wendy ist vermittelt.

Update 19.05.24: Karlchen ist vermittelt.

Die 4 Katzen Wendy (geb. ca 3/23), Karlchen, Brösel und Hajo (24.4.23) sind eine starke Truppe.

Da gibt es die 2 getigerten Lausbuben. Sie lieben es, miteinander zu raufen und zu toben.
Obwohl die beiden im Umgang mit Menschen immer noch etwas vorsichtig sind, machen sie jeden Tag deutliche Fortschritte und werden immer zutraulicher.

Der schwarzweiße Hajo ist auch noch etwas schüchtern. Er schaut sich die Lage meist erst mal von seinem sicheren Posten aus an, bevor er mitmischt.
Er wirkt immer so, als ob es ihm peinlich wäre, dass er noch nicht so sehr aus sich rausgehen kann.
Erwischt man ihn einmal zum Streicheln, genießt er die Zuneigung unter lautem Schnurren.

Und schließlich die kleine schwarzweiße Wendy, die eigentlich gar keine biologische Schwester der 3 Jungs ist, was man kaum glauben kann. Denn Wendy hält die Jungsbande zusammen ❤️.
Wendy ist eine quirlige und flippige Katze, die gerne das Geschehen dominiert, so zieht sie ihren „Brüdern“ gerne mal das Essen aus dem Mund oder stellt sich mit der Pfote drauf, um zu signalisieren, dass alles ihr gehört.
Und das, obwohl sie eigentlich nur eine halbe Portion ist. An mangelndem Selbstbewusstsein leidet die menschenbezogene Katzendame jedenfalls nicht!

Ideal wäre eine jeweilige Vermittlung im Zweierpack.

Bei Interesse bitte Tel. 0175-917 87 96 anrufen.

Molly & Laiki

Molly & Laiki

Wo auch immer Molly (ca. 2 Jahre) herkommt: vor einem Jahr war sie plötzlich da und blieb.
Weidensees (Betzenstein) ist durch die räumliche Nähe zur Autobahn offensichtlich ein beliebter Ort, um sich nicht gewollter Katzen zu entledigen. Bereits in der Vergangenheit tauchten etliche solcher unbekannten Katzen auf.

Molly schenkte ihrer Tochter Laiki (ca. 1 Jahr) im Frühjahr 2022 das Leben und hatte im darauffolgenden Herbst nochmals Kitten, die sie allesamt versteckt in einem schwer zugänglichen Dachboden eines offenen Nachbarschuppens versorgte.
Im vergangenen November konnten schließlich alle eingefangen werden (Herbstkitten bereits alle vermittelt).

Molly und Laiki sind mittlerweile sehr zugänglich und verschmust.
Gerade Laiki ist eine quirlige Spielmaus, die sich gerne mit Bällchen die Zeit vertreibt.

Für beide Katzen suchen wir ein neues Zuhause mit der Möglichkeit auf Freigang in einigermaßen sicherer und verkehrsberuhigter Umgebung, denn ein Leben in Wohnungshaltung ist für die beiden freiheitsliebenden Samtpfoten nicht vorstellbar.

Anfragen nehmen wir gerne unter Tel. 0175-917 87 96 entgegen.

Kisa & Pauli

Kisa (weiß, geb. Ende 2020) und Pauli (getigert, geb. Juli 2020) haben eine Gemeinsamkeit: beide brauchen sehr viel Zeit, um sich auf neue Menschen einzulassen.

Kisa stammt aus Unterölschnitz und kam damals hochtragend auf unsere Pflegestelle. Leider musste die zarte Katze die Totgeburt ihrer Kitten verkraften, fand dann aber bei Kater Pauli großen Halt und Geborgenheit.
Kisa hat superflauschiges Fell und blickt einem mit ihren riesigen Kulleraugen direkt in die Seele.
Gerne lässt sie sich auf ausgiebige Spieleinheiten mit Bällchen und Mäuschen ein.

Pauli kam im Rahmen einer Einfang- und Kastrationsaktion mit Bruder Jeys (der bereits ein wunderschönes Zuhause gefunden hat) zu uns.
Streicheleinheiten am Köpfchen werden mit einem tiefen lauten Schnurren quittiert.

Für die beiden vorsichtigen Samtpfoten suchen wir ruhige Menschen, die den Katzen die nötige Zeit zum Eingewöhnen geben können.

Tel. 0175-917 87 96