Archiv für den Monat: Juli 2019

Samy & Frieda

       

Die beiden Maine Coon Damen Frida (ca. 5 Jahre) und Samy (ca. 1-2 Jahre) wurden von uns vor einiger Zeit aus schlechter Haltung übernommen und mussten erstmal liebevoll aufgepäppelt werden.
Beide haben sich jedoch sehr gut erholt und sind topfit.

Idealerweise möchten wir die zwei gerne zusammen vermitteln, da sie sehr aneinander hängen.
Frida und Samy sind sehr verschmuste und problemlose Katzen, die sehr gerne ihre Menschen um sich haben.


Auch ihnen fremde Leute werden sofort freudig begrüßt, als würde man sich schon ewig kennen.
Kurz und gut: die zwei Schönheiten sind ein echter Hauptgewinn!

Beide sind geimpft, gechipt und kastriert.

Bei Interesse bitte 0175-917 87 96 anrufen oder über den Messenger schreiben.

 

 

Spendenaufruf für die Kastration freilebender Katzen

Die Tierhilfe Weidenberg ist Mitglied im Dachverband des Dt. Tierschutzbundes, ohne dessen Rückenstärkung es niemals möglich wäre, unsere Arbeit in dieser Form durchzuführen.

Als wichtigsten Auftrag unseres Vereins verstehen wir die Eindämmung der immer weiter anwachsenden Katzenpopulationen in unserer Region.
Solange es keine flächendeckende Kastrationspflicht für Freigängerkatzen aus Privathaushalten gibt und sich die Kommunen, denen es freisteht, eine entsprechende Verordnung in ihrem Ort zu erlassen, ihrer Verantwortung für den Tierschutz nicht bewusst sind, sind die Vereine mit diesem Thema völlig alleine gelassen.

Unsere 17 Lebendfallen sind aktuell für Fang-/Kastrationsaktionen im Einsatz. Neue Anfragen hilfesuchender Menschen werden derzeit auf Wartelisten gesetzt.
Wir brauchen Unterstützung! Nicht nur durch aktive Mithilfe, sondern auch finanziell.

SPENDENAUFRUF
******************

Der Deutsche Tierschutzbund bietet uns die Möglichkeit eines zusätzlichen Zuschusses von € 1.500,-, wenn es uns gelingt, von heute bis zum 15.09.19 Spenden für die Kastration freilebender Katzen in Höhe von € 1.500,- zu erhalten.

Bei der Spendenzahlung sollte bitte unbedingt eure Adresse (für die Zusendung der Spendenquittung) sowie als Verwendungszweck „KASTRATION FREILEBENDER KATZEN“ angeben werden.

Herzlichen Dank!

Tierheimfest Bayreuth

 

Das Tierheimfest in Bayreuth ist jedes Jahr ein Pflichttermin für uns, den wir immer ganz besonders gerne wahrnehmen.

Der noch am Morgen wolkenverhangene Himmel riss im Laufe des Tages auf und trug maßgeblich zum Gelingen des Festes bei.

An unserem Stand fanden sich viele treue Unterstützer unseres Vereins, neue Gesichter sowie viele Kinder ein, die sich von unseren beiden Visagistinnen Iris und Johanna zu kleinen Schmusekätzchen, Löwen und anmutigen Prinzessinnen verwandeln ließen.

Unser Dank geht an das Tierheim Bayreuth sowie allen Beteiligten, die bei der Organisation und Durchführung des wunderschönen Festes mitgewirkt haben.